Ausflugs-Tipp

Ausflugs-Tipp

Rhein in Flammen in Koblenz

Das Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen“ ist in diesem Jahr erstmals ganz auf Identität und Geschichte der sechs beteiligten Städte Bonn, Linz, Remagen, Bad Honnef und Unkel ausgerichtet. Zu den großen und farbenprächtigen Feuerwerken in Bonn und im Siebengebirge am 7. Mai erwartet die Rheinland Tourismus Marketing Gesellschaft bei gutem Wetter 500 000 bis 750 000 Besucher. Unter anderem würden zu der Veranstaltung 50 Schiffe mit rund 10 000 Gästen an Bord auf dem Rhein unterwegs sein, sagte Geschäftsführerin Dagmar Toschka.