AUSSTELLUNGEN

AUSSTELLUNGEN

Trier

Bastelstube Trier. "Kunst live erleben", Bilder in Aquarell, Acryl und Kreide von Heidrun Grasmück, Saarstraße 6-12. Öffnungszeiten der Bastelstube (bis 16. August).Ev. Elisabeth-Krankenhaus, Theobaldstr. 12: Ausstellung der Photografien seltener Schmetterlingsarten von Horst Glaser und Pastell-Gemälde mit Motiven aus der Trierer Region von Harry Mühlens. Weitere Infos: 0651/2092-147.Galerie Palais Walderdorff, Domfreihof 1: "Recycling Picasso", G. B. Kunst Gemeinschaftsausstellung; Domfreihof 1, Di.-Fr. 11-13 Uhr, 14-17 Uhr, Sa./So. 10-13 Uhr (bis 24. August).Europäische Kunstakademie, Kunsthalle, Aachener Straße 63: "Ubi Bene Ibi Patria" (wo es mir gut geht, da ist mein Vaterland), Di.-So. 11-17 Uhr, Mo. geschlossen (bis 5. September).Haus Franziskus. Arbeiten von Tatjana Grote unter dem Titel "Zwei Orte, 12 Jahre, zwei Orte". Mo.-Fr. 9.30-17 Uhr.Lesecafé Palais am Dom. Domfreihof 1b: Galerie Freiraum "Rot & Blau", Malerei & Bildhauerei. Mo.-Fr. 10-20 Uhr (bis 15. August).Rheinisches Landesmuseum, Weimarer Allee 1: "Fundsachen" Forum 01 und Forma Urbis - das römische Trier in archäologischen Stadtplänen (bis 12. September)."Das Erbe der Heimat - Trier und die Mosel in Ansichten von Auguste Migette 1802-1884" (bis 2. Nov.). "Palatia - Kaiserpaläste in Konstantinopel, Ravenna und Trier" (bis 4. Jan. 2004). Mo.-Fr. 9.30-17 Uhr,Sa./So./Fe. 10.30-17 Uhr.Stadtbibliothek, Weberbach: "Bibeln aus 1000 Jahren". Mo.-Fr. 14-16.30 Uhr, Sa. 10-12 Uhr, Gruppen und Schulklassen n. V. auch außerhalb dieser Zeiten, 0651/7184426 (bis 31. Oktober).Städtisches Museum Simeonstift, Simeonstiftplatz: "...zur Formveredelung und Geschmackserziehung" - die Werkkunstschule. Tgl. 9-17 Uhr (bis 31. Oktober). VG Ruwer

Mertesdorf. Karlsmühle: Ausstellung Maria-Therese Marxen-Kocurek Udo Steil (bis 1. September). VG Konz

Nittel. Photoausstellung "Toscana & Co." von Paul & Alexander Trauden; Gutsschänke Frieden-Berg, Weinstraße 19 (bis 20. Oktober). VG Saarburg

Saarburg. Städtische Galerie für Zeitgenössische Kunst, AmuseuM Am Markt: "Petra Förster - Heimat". Di.-Sa. 10.30-12.30/14-17 Uhr, So./Fei. 10-17 Uhr (bis 21. Sept.).Saarburg. VHS Saarburg und Kreiskrankenhaus St.-Franziskus & Förderverein des Krankenhauses präsentieren: J. Kochems "Ein Leben für die Kunst". Auskunft über Öffnungszeiten unter 06581/82-1203, über die Ausstellung unter 06581/81-173; Aula des Kreiskrankenhauses (bis 31. August). Nachbarn

Weiskirchen (Saarl.). Haus des Gastes (Rathaus): Franz Bierbrauer "Schwarz-weiß und in Farbe - junge Blüten und alte Häuser"; Mo.-Do. 9-17 Uhr, Fr. 9-16 Uhr, Sa. 10-12 Uhr (bis 29. August). Die Ausstellung ist im Rahmen des Malersymposiums heute von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Künstler wird auch anwesend sein.Grevenmacher/Lux. Maacher Kulturhuef: Ausstellung: "wollècken - wolken - nuages - nuvens", mit Wolkenkompositionen von Sebastiaan Spit, Öl auf Leinwand. Di.-So. 14-18 Uhr (bis 28. September).Herrstein. Verbandsgemeindeverwaltung: "Edelstein" - Künstler der Schmuck- und Edelsteinbranche präsentieren junge und innovative Schmuck-Exponate. Öffnungszeiten der VG und Sa./So. von 14-18 Uhr, 06785/79104. (bis 14. Sept.).CEB-Akademie Merzig-Hilbringen, Industriestraße 6-8. Werke von Adolf Kuborn unter dem Titel "Dem Augenblick Dauer verleihen" Mo.-Do., 7.30-16.30 Uhr; Fr., 7.30-13 Uhr (bis 12. September).