Fahren genügend Busse und Bahnen in Bernkastel-Wittlich?
Fahren genügend Busse und Bahnen in Bernkastel-Wittlich?

ÖPNVFahren genügend Busse und Bahnen in Bernkastel-Wittlich?

Nicht alle Menschen im Landkreis haben eine ausreichende Anbindung an Busse oder Züge, vor allem auf dem Land nicht. Eine Region schneidet dabei besonders schlecht ab und gehört zu den Schlusslichtern im Land.

Wohnungsbrand in Kürenzer Studentenapartment – Ein Bewohner im Krankenhaus
Wohnungsbrand in Kürenzer Studentenapartment – Ein Bewohner im Krankenhaus

35 Einsatzkräfte vor OrtWohnungsbrand in Kürenzer Studentenapartment – Ein Bewohner im Krankenhaus

Weil ein Mann vergessen hatte den Herd auszuschalten, brach in einer Wohnung in der Robert-Schuman-Allee ein Feuer aus. Er selbst war nicht zu Hause – eine Rauchgasvergiftung erlitt ein anderer Bewohner.

Nachhaltiger Urlaub im Destinature Dorf in Ernzen – Wer gönnt sich den Öko-Urlaub?
Nachhaltiger Urlaub im Destinature Dorf in Ernzen – Wer gönnt sich den Öko-Urlaub?

Urlaub in der NaturNachhaltiger Urlaub im Destinature Dorf in Ernzen – Wer gönnt sich den Öko-Urlaub?

In Niedersachsen ist das Destinature Dorf ein voller Erfolg. Seit wenigen Wochen können Besucher die Sommer- und Blockhütten auch am Standort Südeifel buchen. Wer interessiert sich für das Angebot? So viel sei gesagt: Die meisten kommen nicht aus der Region.

Neuer Lieferservice in Bitburg – So kann man sich Honig vom Imker liefern lassen
Neuer Lieferservice in Bitburg – So kann man sich Honig vom Imker liefern lassen

Frisch aus dem BienenstockNeuer Lieferservice in Bitburg – So kann man sich Honig vom Imker liefern lassen

Schon mal was von Honigfahrrad gehört? Nein? Seit wenigen Wochen kann man sich das flüssige Gold direkt nach Hause bringen lassen – und das ganz umweltfreundlich. Wie das funktioniert und wer den Service nutzen kann.

Corona in der kalten Jahreszeit: Ist die Eifel für den Herbst gewappnet?
Corona in der kalten Jahreszeit: Ist die Eifel für den Herbst gewappnet?

Steigende ZahlenCorona in der kalten Jahreszeit: Ist die Eifel für den Herbst gewappnet?

Nachdem die Pandemie zeitweise von Krieg und Energiekrise überschattet wurde, steigen die Corona-Zahlen pünktlich zum Herbst wieder an. Wie es bisher für die Eifel lief und mit welchem Gefühl die Gesundheitsämter in die kalte Jahreszeit gehen.

Kein Kleingeld für den Parkautomaten? In Bitburg reicht ein Smartphone
Kein Kleingeld für den Parkautomaten? In Bitburg reicht ein Smartphone

Gebühren per App bezahlenKein Kleingeld für den Parkautomaten? In Bitburg reicht ein Smartphone

In Bitburg muss man seit Anfang September nicht mehr zwangsläufig ein Parkticket ziehen, sondern kann sich eins digital kaufen. Doch wie funktioniert das? Unsere Reporterin hat es getestet.

Raser in der Eifel: Auf diesen Strecken wird oft zu schnell gefahren
Raser in der Eifel: Auf diesen Strecken wird oft zu schnell gefahren

Geschwindigkeit überschrittenRaser in der Eifel: Auf diesen Strecken wird oft zu schnell gefahren

Erst vor wenigen Wochen ist ein Autofahrer auf der B 51 bei Bitburg mit 132 km/h durch eine Tempo-50-Baustelle gerast. Auch auf anderen Strecken wird die Geschwindigkeitsbegrenzung regelmäßig ignoriert.

Warum die Kita in Dudeldorf neu gebaut werden muss
Warum die Kita in Dudeldorf neu gebaut werden muss

Geplanter Baubeginn 2024Warum die Kita in Dudeldorf neu gebaut werden muss

Für rund sechs Millionen Euro soll die Kindertagesstätte in Dudeldorf an einem anderen Standort errichtet werden. Für die Gemeinde der letzte Ausweg – der auch für Ärger sorgt.

Wie kleine Innenstädte lebendig bleiben
Wie kleine Innenstädte lebendig bleiben

AnalyseWie kleine Innenstädte lebendig bleiben

Nichts los in Bitburg oder Gerolstein? Gerade kleine Städte haben immer wieder damit zu kämpfen, ihre Straßen mit Besuchern zu füllen. Wie könnte man das ändern?

Wo ist hier die nächste Bushaltestelle? –  Nicht alle Eifeler haben einen guten Zugang zum öffentlichen Nahverkehr
Wo ist hier die nächste Bushaltestelle? – Nicht alle Eifeler haben einen guten Zugang zum öffentlichen Nahverkehr

AnalyseWo ist hier die nächste Bushaltestelle? – Nicht alle Eifeler haben einen guten Zugang zum öffentlichen Nahverkehr

Der Deutschlandatlas hat eine Karte veröffentlicht, die angibt, wie viel Prozent der Menschen in Deutschland „komfortablen Zugang zum öffentlichen Nahverkehr“ haben. Bundesweit liegt der Schnitt bei 90 Prozent – in der Region Trier sieht es teilweise jedoch düster aus.