Warum es noch einige Monate länger Staus an der Konrad-Adenauer-Brücke geben wird
Warum es noch einige Monate länger Staus an der Konrad-Adenauer-Brücke geben wird

Bahn nennt neue TermineWarum es noch einige Monate länger Staus an der Konrad-Adenauer-Brücke geben wird

„Arbeiten an Schienen, Brücken, Technik und Stationen weiter im Zeitplan“: So heißt es in einer Pressemitteilung der Bahn, die einige Medien unverändert veröffentlicht haben. Doch ein genauerer Blick lohnt: So gibt es einen weiteren Akt in der fast unendlichen Geschichte rund um den Bahnübergang Eisenbahnstraße zu entdecken.

Es wird mindestens sieben neue Ortsvorsteher in Trier geben
Es wird mindestens sieben neue Ortsvorsteher in Trier geben

37 Bewerber für 19 PostenEs wird mindestens sieben neue Ortsvorsteher in Trier geben

Kein Trierer Stadtteil wird nach der Kommunalwahl ohne Ortsvorsteher dastehen. Insgesamt bewerben sich 37 Frauen und Männer um das Amt. Überraschend ist, dass sieben Amtsinhaberinnen und -haber nicht mehr antreten.

Trierer Ortsbeiräte fordern Tempolimit und Blitzer für die Römerbrücke
Trierer Ortsbeiräte fordern Tempolimit und Blitzer für die Römerbrücke

Gemächlicher über die MoselTrierer Ortsbeiräte fordern Tempolimit und Blitzer für die Römerbrücke

Wenn es um die westlichen Stadtteile Triers geht, ist immer wieder vom angeblichen Wilden Westen die Rede. Wer wirklich ungeordnete Zustände sehen möchte, sollte sich lieber den Verkehr auf der Römerbrücke anschauen. Dagegen wollen nun zwei Ortsbeiräte etwas tun.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt? Leider nein
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt? Leider nein

Kommentar zur RömerbrückeGefahr erkannt, Gefahr gebannt? Leider nein

Meinung · Ständig kommen sich Radler, Fußgänge rund Autofahrer auf der Römerbrücke in die Quere. Zwei Ortsbeiräte wollen dagegen etwas tun. Das wird jedoch nicht reichen, kommentiert Harald Jansen.

58 Männer und Frauen wollen für die FWG in den Kreistag
58 Männer und Frauen wollen für die FWG in den Kreistag

Trier-Saarburg58 Männer und Frauen wollen für die FWG in den Kreistag

Unter Personalmangel leidet die FWG auf Kreisebene nicht. Die seit vielen Jahre im Trier-Saarburger Kreistag vertretene Gruppierung hat mehr Kandidaten für die Wahl am 9. Juni nominiert, als es überhaupt Sitze gibt.

Neue Verbindungsstraße in Trier-West: Die Angst vor der horrenden Beitragsrechnung geht um
Neue Verbindungsstraße in Trier-West: Die Angst vor der horrenden Beitragsrechnung geht um

StraßenbauNeue Verbindungsstraße in Trier-West: Die Angst vor der horrenden Beitragsrechnung geht um

Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld? Diese Frage stellen sich derzeit viele Menschen in Euren und Trier-West. Denn dort gibt es große Straßenbauprojekte, an deren Kosten die Bürger beteiligt werden. Und eine große Unsicherheit über die finanziellen Folgen.

Neue Konkurrenz: Freie Wähler und Freie Wählergemeinschaften treten gegeneinander an
Neue Konkurrenz: Freie Wähler und Freie Wählergemeinschaften treten gegeneinander an

Kreis Trier-SaarburgNeue Konkurrenz: Freie Wähler und Freie Wählergemeinschaften treten gegeneinander an

Analyse · Es ist kein Fehler vom Amt: Auf vielen Wahlzetteln im Kreis Trier-Saarburg wird bei der Kommunalwahl neben dem Wahlvorschlag einer Freien Wählergemeinschaft der der Partei Freie Wähler stehen. Trotz gemeinsamer Wurzeln trennt beide mehr, als man denkt.

Nach Trierer Disco-Prozess: Verurteilter soll erneut zugeschlagen haben
Nach Trierer Disco-Prozess: Verurteilter soll erneut zugeschlagen haben

Zwei VerletzteNach Trierer Disco-Prozess: Verurteilter soll erneut zugeschlagen haben

Wegen eines bundesweit bekannt gewordenen Gewaltausbruchs hat der Jugendliche erst kürzlich vor Gericht gestanden. Beim „Trier Music Festival“ am Sonntagmorgen soll er wieder gewalttätig geworden sein.

Warum die Hochwälder weiter über Kenn nach Luxemburg fahren müssen
Warum die Hochwälder weiter über Kenn nach Luxemburg fahren müssen

Ehranger BrückeWarum die Hochwälder weiter über Kenn nach Luxemburg fahren müssen

Zwischen der Grenze und Trier sind Straßenbauer damit beschäftigt, Fahrbahnen zu erneuern. Für die Ehranger Brücke waren ebenfalls Arbeiten geplant. Straßenbauer sieht man dort jedoch nicht. Aus gutem Grund.

Baustelle in Trier-Euren: Bleibt der Bahnübergang weiter gesperrt?
Baustelle in Trier-Euren: Bleibt der Bahnübergang weiter gesperrt?

Seit MonatenBaustelle in Trier-Euren: Bleibt der Bahnübergang weiter gesperrt?

Ortsvorsteher Hans-Alwin Schmitz ist sauer. Seit Monaten ist der Bahnübergang in Euren gesperrt. Bauarbeiten gibt es derzeit laut Schmitz jedoch keine. An einer Stelle wird aktuell aber gebaut.

Wenn angehende Architekten sich im Karstadt-Kaufhaus in Trier austoben dürfen
Wenn angehende Architekten sich im Karstadt-Kaufhaus in Trier austoben dürfen

Völlig neue AnsichtenWenn angehende Architekten sich im Karstadt-Kaufhaus in Trier austoben dürfen

Bisher steht nur eines der drei großen Kaufhäuser Triers leer. Doch auch für dieses eine Gebäude ist es offensichtlich schwierig, eine neue Nutzung zu finden. Studierende der Hochschule Trier haben sich da etwas ausgedacht.

Das Internet hilft weiter: Wo Kiffen in Trier auf der Straße erlaubt ist und wo nicht
Das Internet hilft weiter: Wo Kiffen in Trier auf der Straße erlaubt ist und wo nicht

Von wegen überall erlaubtDas Internet hilft weiter: Wo Kiffen in Trier auf der Straße erlaubt ist und wo nicht

Es war kein Aprilscherz. Seit Monatsanfang darf in der Öffentlichkeit Cannabis konsumiert werden. Doch längst nicht überall. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte auf den richtigen Abstand achten. Inzwischen kursieren Karten, die zeigen, wo geraucht werden darf.

Strecke durch Pallien wieder frei
Strecke durch Pallien wieder frei

BauarbeitenStrecke durch Pallien wieder frei

Die B 53 ist wieder offen. In den vergangenen Tagen hatten der Landesbetrieb Mobilität und die Stadt Trier Teile der Fahrbahndecke in Pallien und Richtung Biewer saniert.

Zwischen Trier und Saarbrücken: Züge kommen verspätet oder fallen aus
Zwischen Trier und Saarbrücken: Züge kommen verspätet oder fallen aus

RE1 und RB71Zwischen Trier und Saarbrücken: Züge kommen verspätet oder fallen aus

Nein, die Lokführer streiken nicht. Trotzdem sind am Montag Zugverbindungen zwischen Trier und Saarbrücken ausgefallen. Und wenn Züge fuhren, gab es Verspätungen. Denn bei Mettlach gab es kein Durchkommen.

Andere Schulgemeinschaften wären sicher froh über ein Engagement wie bei Egbert
Andere Schulgemeinschaften wären sicher froh über ein Engagement wie bei Egbert

Egbertschule wird weiter saniertAndere Schulgemeinschaften wären sicher froh über ein Engagement wie bei Egbert

Meinung · Der Zustand vieler Schulen in Trier ist bemitleidenswert. Jüngst wurde bekannt, dass die Essensmöglichkeit für 200 Ganztagesschüler im Süden der Stadt wegfällt. Gleichwohl wird in städtischen Gremien lieber darüber diskutiert, wer Parkgebühren erhöhen darf. Ein Erklärungsversuch, warum das so ist.

Trier-West: So viel teurer wird der Verkehrskreisel
Trier-West: So viel teurer wird der Verkehrskreisel

Enorme PreissteigerungTrier-West: So viel teurer wird der Verkehrskreisel

Der neue Kreisel an der Markusstraße und der Ausbau der Hornstraße sind die I-Tüpfelchen für die Neuordnung des Verkehrs in Trier-West. Warum eine fehlende Vollsperrung die Kosten in die Höhe treibt.