Jörg Pistorius

Profilbild von Jörg Pistorius
Die Meister der blutigen Märchen
Die Meister der blutigen Märchen

Rammstein in LuxemburgDie Meister der blutigen Märchen

Liebe, Hass, Sex, Gewalt und Tod: Rammstein spielt in Luxemburg vor 18 000 rasenden Fans mit dem Feuer.

Ab Montag wird es wieder schlimmer
Ab Montag wird es wieder schlimmer

Stau und Stress in TrierAb Montag wird es wieder schlimmer

Die geänderte Ampelschaltung in Trier-Euren hat die Verkehrslage im Westen etwas entspannt. Doch die nächste Baustelle kommt.

Der Herr der Ringe im Amphitheater Trier

KonzertDer Herr der Ringe im Amphitheater Trier

(jp) Das legendäre Fantasy-Epos „Der Herr der Ringe“ als reines Akustikerlebnis – das bietet das Amphitheater-Open-Air am Sonntag, 28. Juli, ab 20 Uhr in Trier. Ein sinfonisches Orchester und ein Chor werden den oscarprämierten Soundtrack von Howard Shore präsentieren.

Hoffen auf eine neue Eiszeit
Hoffen auf eine neue Eiszeit

Wieder Schlittschuhlaufen in TrierHoffen auf eine neue Eiszeit

Sie wollen wieder eine Schlittschuhhalle in Trier: Die Enthusiasten des Fördervereins haben einen Businessplan und mittlerweile auch das Vorkaufsrecht für das Grundstück.

Die Macht „Herr der Ringe“: Ein Ring, sie zu knechten
Die Macht „Herr der Ringe“: Ein Ring, sie zu knechten

Orks, Zwerge, Hobbits und ElbenDie Macht „Herr der Ringe“: Ein Ring, sie zu knechten

Der Herr der Ringe gehört in der modernen Unterhaltungskultur zum Maß aller Dinge. Tolkiens Welt der Orks, Zwerge, Hobbits und Elben prägt auch das Amphitheater Open Air in Trier.

Leichte Entspannung im Trierer Westen
Leichte Entspannung im Trierer Westen

Stress und StauLeichte Entspannung im Trierer Westen

Die Stadt hat reagiert: Der Dauerstress im Stadtteil Euren soll durch neue Ampelschaltungen entschärft werden. Sogar von einem Bypass – einer Entlastungsstraße – ist die Rede. Doch die nächsten schlechten Nachrichten lauern schon.

Obdachlose werden Stars für einen Tag
Obdachlose werden Stars für einen Tag

FotoshootingObdachlose werden Stars für einen Tag

Ein sehr ungewöhnliches Projekt der Caritas verwandelt Menschen am Rand der Gesellschaft in Manager, Musiker oder Weltenbummler. Die Wirkung ist enorm.

Kampf um den Römer-Express
Kampf um den Römer-Express

Triers beliebtes BähnchenKampf um den Römer-Express

Georg von Kowalkowski lässt die gelb-roten Touristenbahnen seit 25 Jahren durch Trier rollen. Doch im kommenden Jahr wollen die Stadtwerke seine Linien übernehmen.

Die Wahrheit über den Müll
Die Wahrheit über den Müll

Neue Gebühren ab 2020Die Wahrheit über den Müll

Viele Menschen befürchten, dass die Abfallgebühren im nächsten Jahr steigen. Sie haben recht. Die gute Nachricht: Wer seinen Müll konsequent trennt oder schlicht vermeidet, kann seine jetzigen Kosten trotzdem senken.

Flüche, Stau und Schneckentempo in Trier-Euren
Flüche, Stau und Schneckentempo in Trier-Euren

Triers neue GroßbaustelleFlüche, Stau und Schneckentempo in Trier-Euren

Die Vollsperrung der Straße Im Speyer verursacht im Westen Triers extreme Behinderungen auf engem Raum, ein Ortsvorsteher spricht von einem Chaos.

Nach der Kirche kommt das Knöllchen
Nach der Kirche kommt das Knöllchen

Kontrolle während GottesdienstNach der Kirche kommt das Knöllchen

Vor einem Jahr starb ein 16-Jähriger durch einen tragischen Unfall, ein Zug erfasste ihn auf den Gleisen bei Euren. Während des Gedenkgottesdienstes am vergangenen Sonntag verteilten draußen Kontrolleure der Stadt Verwarnungen wegen falschen Parkens.

Triers neues heißes Viertel
Triers neues heißes Viertel

StadtentwicklungTriers neues heißes Viertel

Der Grüneberg in Kürenz ist zurzeit noch eine Randlage, aber bald werden sich alle Augen auf ihn richten. Die Stadt hat große Pläne.

Spielhallen sollen raus aus der Trierer Innenstadt
Spielhallen sollen raus aus der Trierer Innenstadt

Betreiber verlieren RechtsstreitSpielhallen sollen raus aus der Trierer Innenstadt

Vier Anbieter von Geldspielautomaten haben den Rechtsstreit mit der Stadt Trier verloren. 2021 sollen 32 ihrer 34 Spielotheken schließen.

Bau- und Stauzeit auf den Trierer Straßen
Bau- und Stauzeit auf den Trierer Straßen

VerkehrBau- und Stauzeit auf den Trierer Straßen

Während große Projekte wie die Luxemburger Straße und der Nikolaus-Koch-Platz weiterlaufen, kommen neue Baustellen dazu. Das bringt Sperrungen und Umleitungen sowie Folgen für den Busverkehr mit sich. Ein Überblick.