Miguel Castro

Profilbild von Miguel Castro

Online-Redaktion volksfreund.de

Fausta, Konstantin und Philosophen: Ein berühmtes Deckengemälde und seine Geschichte
Fausta, Konstantin und Philosophen: Ein berühmtes Deckengemälde und seine Geschichte

Archäologie zum HörenFausta, Konstantin und Philosophen: Ein berühmtes Deckengemälde und seine Geschichte

Audio · Das „Konstantinische Deckengemälde“ schlummerte jahrhundertelang - zerstört und vergessen - unter dem Boden des Trierer Doms. Aber die Geschichte des sehenswerten Kunstwerk erinnert auch an eine Ehetragödie am Hof des namensgebenden römischen Kaisers, der damals im antiken Trier residierte. Mehr hören Sie in unserem Geschichts-Podcast im Gespräch mit einem Museumsrestaurator.

Geschichte(n) zum Hören: Über Verbrechen und Menschen von der Antike bis in unsere Gegenwart
Geschichte(n) zum Hören: Über Verbrechen und Menschen von der Antike bis in unsere Gegenwart

Podcasts von volksfreund.deGeschichte(n) zum Hören: Über Verbrechen und Menschen von der Antike bis in unsere Gegenwart

Audio · Achtung, Ohren auf! Mit den Podcasts von volksfreund.de tauchen Sie ein in Ereignisse aus früheren und aktuellen Epochen – in Gesprächen mit Persönlichkeiten aus Trier, Experten aus der Region sowie Kolleginnen und Kollegen unserer Redaktion. Hier können Sie alle Episoden abrufen.

Geschichte zum Hören: Als in der Steipe in Trier gezecht und gefeiert wurde (Fotos)
Geschichte zum Hören: Als in der Steipe in Trier gezecht und gefeiert wurde (Fotos)

Podcast „Porta“Geschichte zum Hören: Als in der Steipe in Trier gezecht und gefeiert wurde (Fotos)

Audio · Sie gilt als Symbol der selbstbewussten Bürger von Trier: die Steipe. Das wehrhaft wirkende Gebäude am Hauptmarkt war jahrhundertelang aber auch ein Ort des Feierns - und das ordentlich. Dabei fiel sogar ein Schuss. Mehr hierzu hören Sie in der neuen Folge unseres Geschichts-Podcasts „Porta“.

Unangemeldete Demos sorgten für großes Chaos
Unangemeldete Demos sorgten für großes Chaos

Bauernproteste in TrierUnangemeldete Demos sorgten für großes Chaos

Ärger im Berufsverkehr: Zahlreiche Brücken über die Obermosel und Autobahnauffahrten waren am Mittwochmorgen blockiert. Beteiligt waren Landwirte mit ihren Traktoren und LKW-Fahrer - und ihre Aktionen kamen überraschend.

Gerty Spies, Regino und ein Graf aus Daun: Wir lüften die Rätsel um die Straßennamen
Gerty Spies, Regino und ein Graf aus Daun: Wir lüften die Rätsel um die Straßennamen

Podcast „Porta“ - spannende GeschichtshäppchenGerty Spies, Regino und ein Graf aus Daun: Wir lüften die Rätsel um die Straßennamen

Audio · Beethoven, Regino, Leopold oder Helena: Schaut man auf Karten, finden sich immer wieder auch nach Frauen und Männern benannte Straßen - einige von ihnen waren einst Opfer dunkler Epochen unserer Geschichte. Ein Blick auf Namen und Zeiten in der neuen Episode unseres Geschichts-Podcasts „Porta“.

Wahltermine: Der Überblick für die Region, Deutschland und Nachbarländer
Wahltermine: Der Überblick für die Region, Deutschland und Nachbarländer

Parlament, Gemeinderäte, BürgermeisterWahltermine: Der Überblick für die Region, Deutschland und Nachbarländer

Update · Es geht um die große Politik und die vor Ort: Kommunal- und Europawahlen stehen in Rheinland-Pfalz an. Was ist bislang bekannt, wie viele Stimmen haben die Wähler? Wir geben den Überblick über anstehende Abstimmungen in der Region, Deutschland und ausgewählten Ländern.

Wetterdienst warnt vor Glätte: Wann droht Blitzeis?
Wetterdienst warnt vor Glätte: Wann droht Blitzeis?

So wird das Wetter in der Region TrierWetterdienst warnt vor Glätte: Wann droht Blitzeis?

Update · Immer wieder hat sich in den vergangenen Tagen die Sonne blicken lassen, auch wenn sie draußen am besten mit Mütze, Schal und Handschuhe genossen werden sollte. Doch damit ist nun Schluss. Und auf den Straßen wird es glatt. Das sind die Wetteraussichten für die nächsten Tage.

Geldautomaten im Visier: In diesen Städten und Dörfern gab es Attacken (Karte/Chronik)
Geldautomaten im Visier: In diesen Städten und Dörfern gab es Attacken (Karte/Chronik)

Rückblick 2023Geldautomaten im Visier: In diesen Städten und Dörfern gab es Attacken (Karte/Chronik)

Update · Auch 2023 kam es immer wieder zu Geldautomaten-Sprengungen oder Sprengversuche - zuletzt knallte es Ende Dezember in der Eifel. Wo und wann die Täter in unserer Region und Umgebung im vergangenen Jahr zuschlugen, erfahren Sie mit einem Blick auf unsere Karte und Chronik. Ein Rückblick.

Mithras, Sol und Jesus: Warum wir Weihnachten am 25. Dezember feiern
Mithras, Sol und Jesus: Warum wir Weihnachten am 25. Dezember feiern

Geschichte zum HörenMithras, Sol und Jesus: Warum wir Weihnachten am 25. Dezember feiern

Audio · Das Weihnachtsfest ist eine der wichtigsten Feiern im Christentum: Seit Jahrhunderten wird damit an Jesu Geburt erinnert. Doch dass hierfür ein bestimmtes Datum ausgewählt wurde, ist kein Zufall. „Schuld“ ist die antike Götterwelt der Römer. Mehr hierzu in der neuen Episode unseres Geschichts-Podcasts „Porta“.

Anhänger kippt auf die Leitplanke: Autobahn A1 in der Eifel gesperrt
Anhänger kippt auf die Leitplanke: Autobahn A1 in der Eifel gesperrt

LKW mit Auto zusammengestoßenAnhänger kippt auf die Leitplanke: Autobahn A1 in der Eifel gesperrt

Ein Unfall auf der A1 in der Eifel hat am Montag für größere Verkehrsbehinderungen gesorgt. Wer Richtung Trier unterwegs ist: Wegen der Bergungsarbeiten ist die Autobahn gesperrt.

Blindgänger: Explosive Weltkriegsrelikte im Trierer Boden (Chronik)
Blindgänger: Explosive Weltkriegsrelikte im Trierer Boden (Chronik)

BombenentschärfungenBlindgänger: Explosive Weltkriegsrelikte im Trierer Boden (Chronik)

Jahrzehntelang im Erdboden verborgen, bis sie entdeckt werden: Im Zweiten Weltkrieg warfen alliierte Flugzeuge etliche Bomben auf Trier. Doch nicht alle Sprengkörper explodierten beim Aufschlag. Fast 80 Jahre später sind solche Blindgänger ein Thema für Entschärfer und Anwohner. Eine Übersicht.

Der Kaiser in Trier: Was Napoleon 1804 bei seinem Besuch an der Mosel entdeckte (Podcast)
Der Kaiser in Trier: Was Napoleon 1804 bei seinem Besuch an der Mosel entdeckte (Podcast)

Geschichte(n) zum HörenDer Kaiser in Trier: Was Napoleon 1804 bei seinem Besuch an der Mosel entdeckte (Podcast)

Das Hollywood-Epos „Napoleon“ geht dem Wirken des Franzosen nach, der vor 200 Jahren halb Europa unterwarf. Auch Trier wurde Teil dieses Imperiums und feierte 1804 die Visite des Kaisers. Welche Folgen Napoleons Besuch an der Mosel hatte? Das erfahren Sie in der neuen Episode unseres Geschichts-Podcasts „Porta“.