Ursula Bartz

Profilbild von Ursula Bartz

Ursula Bartz ist Redakteurin in der Lokalredaktion Wittlich des Trierischen Volksfreunds und schreibt unter anderem über die Mittelmosel.

Warum Reiler Winzer sauer auf die Bahn sind
Warum Reiler Winzer sauer auf die Bahn sind

Fühlen sich von Behörde übergangenWarum Reiler Winzer sauer auf die Bahn sind

Bald hat Reil wohl einen Bahnübergang weniger. Wir erklären, wieso das vor allem die Winzer des Moselorts auf die Palme bringt.

Am Wittlicher Krankenhaus herrscht Parkplatznot
Am Wittlicher Krankenhaus herrscht Parkplatznot

Neue Schrankenanlage geplantAm Wittlicher Krankenhaus herrscht Parkplatznot

Wildparker und eine defekte Schrankenanlage führen derzeit auf dem Wittlicher Krankenhausgelände zu Komplikationen. Mitte April starten Bauarbeiten, die das Problem heilen sollen – wir erklären, wie.

Wenn sich der Müll neben dem Container häuft
Wenn sich der Müll neben dem Container häuft

Täter werden nur selten entlarvtWenn sich der Müll neben dem Container häuft

Dort, wo eigentlich Altglas und Altkleider entsorgt werden sollen, entledigt sich so mancher auch anderer Abfälle – sehr zum Ärger der Gemeinden, die oft die Kosten tragen müssen.

Springiersbacher Flohmarkt: Bleibt ein Hoffnungsfunke?
Springiersbacher Flohmarkt: Bleibt ein Hoffnungsfunke?

Vor allem an Helfern mangelt esSpringiersbacher Flohmarkt: Bleibt ein Hoffnungsfunke?

Die Parkplatznot und die zu geringe Zahl an Helfern haben die Pläne durchkreuzt, den Antik- und Flohmarkt in Springiersbach noch einmal auf die Beine zu stellen. Ideen, ihn zu retten, gibt es aber durchaus.

Mal Hochburg mal Ruine: Die wechselvolle Geschichte des Klosters Himmerod
Mal Hochburg mal Ruine: Die wechselvolle Geschichte des Klosters Himmerod

Mal Hochburg, mal RuineMal Hochburg mal Ruine: Die wechselvolle Geschichte des Klosters Himmerod

Im Mittelalter war das Kloster Himmerod einer der größten Grundbesitzer in der Region und lange Zeit religiöses, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Eifel. Immer wieder mussten die Mönche Krisen meistern.

Mann stürzt in Stollenschacht: Wie konnte das passieren?
Mann stürzt in Stollenschacht: Wie konnte das passieren?

Das kann teuer werdenMann stürzt in Stollenschacht: Wie konnte das passieren?

Etwa zehn Meter tief ist ein Mann an Karfreitag in den Schacht einer ehemaligen Erzgrube in Traben-Trarbach gefallen. Die Stadt überlegt nun, ob sie rechtliche Schritte wegen unbefugtem Zutritt und Sachbeschädigung einleitet.

Warum die Bernkasteler „Futterkrippe“ vor dem 60. Jubiläum schließt
Warum die Bernkasteler „Futterkrippe“ vor dem 60. Jubiläum schließt

Imbiss an der MoselWarum die Bernkasteler „Futterkrippe“ vor dem 60. Jubiläum schließt

In dieser Bude wird nicht mehr gezaubert: Der Imbiss „Futterkrippe“ in Bernkastel-Kues bleibt nach der Winterpause geschlossen. Nachdem er jahrzehntelang eine feste Institution am Moselufer war, müssen die Betreiber nun aufhören.

Diese Probleme machen den Rettungskräften das Leben schwer
Diese Probleme machen den Rettungskräften das Leben schwer

Nicht immer echte NotfälleDiese Probleme machen den Rettungskräften das Leben schwer

Im Schnitt 55 Mal am Tag sind die Rettungswagen des Roten Kreuzes 2023 im Landkreis Bernkastel-Wittlich ausgerückt. Um Leib und Leben geht es dabei häufig nicht – zum Leidwesen der Rettungskräfte.

Welche neuen Wege der Verkehr rund um Traben-Tarbach gehen soll
Welche neuen Wege der Verkehr rund um Traben-Tarbach gehen soll

Mehr Raum für Fußgänger und RadfahrerWelche neuen Wege der Verkehr rund um Traben-Tarbach gehen soll

Nachhaltig, ausgewogen und klimafreundlich soll die Mobilität in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach künftig sein. Das könnte bedeuten: weniger Parkplätze, mehr Rad- und Fußwege sowie Tempolimits.

Nach Hangrutsch am Moselufer in Traben-Trarbach: Staatsanwaltschaft eingeschaltet
Nach Hangrutsch am Moselufer in Traben-Trarbach: Staatsanwaltschaft eingeschaltet

„Wir sind nicht die Verursacher"Nach Hangrutsch am Moselufer in Traben-Trarbach: Staatsanwaltschaft eingeschaltet

Update · Ein menschlicher Fehler ist wohl der Grund dafür, dass sich die Erde zwischen Enkirch und Traben-Trarbach vor wenigen Wochen in Bewegung gesetzt hat und die Bundesstraße am Moselufer blockierte. Die Ursache nimmt nun die Staatsanwaltschaft unter die Lupe.

Producer lüftet Geheimnis um Filmszene aus Bernkastel-Kues
Producer lüftet Geheimnis um Filmszene aus Bernkastel-Kues

Harry Potter und das FachwerkhäuschenProducer lüftet Geheimnis um Filmszene aus Bernkastel-Kues

Zeigt eine Szene in einem der Filme um Harry Potter tatsächlich ein Fachwerkhaus aus Bernkastel-Kues? „Die Vermutung ist richtig“, sagt ein Kenner aus der Branche, der uns die wundersame Geschichte erzählt hat.

Traben-Trarbach erhält wohl keinen Notarzt-Standort
Traben-Trarbach erhält wohl keinen Notarzt-Standort

Andere Orte versorgen mitTraben-Trarbach erhält wohl keinen Notarzt-Standort

Die Bemühungen waren bislang vergeblich: Traben-Trarbach wird kein Notarzt-Standort werden. Die Verbandsgemeinde zeigt sich aber weiter kämpferisch.

Der Traum vom Rathaus-Hotel
Der Traum vom Rathaus-Hotel

Folgen eines VerwaltungsneubausDer Traum vom Rathaus-Hotel

Meinung · Falls die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach ein neues Rathaus bauen sollte, könnte sie sich an der Nachnutzung der bisherigen Gebäude die Zähne ausbeißen, fürchtet unsere Autorin.

Was wird aus den Rathäusern in Kröv und Traben-Trarbach?
Was wird aus den Rathäusern in Kröv und Traben-Trarbach?

Forstamt hat kein InteresseWas wird aus den Rathäusern in Kröv und Traben-Trarbach?

Sollte die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach einen neuen Verwaltungssitz bauen, würden drei große, zentrale Gebäude auf einen Schlag leer stehen. Hotel, Eigentumswohnungen oder Flüchtlingsunterkunft – was könnte aus ihnen werden?

Wer erweckt diese Hotels an der Mosel aus dem Dornröschenschlaf?
Wer erweckt diese Hotels an der Mosel aus dem Dornröschenschlaf?

Schwer zu vermittelnWer erweckt diese Hotels an der Mosel aus dem Dornröschenschlaf?

Während der Tourismus an der Mosel langsam wieder zum Leben erweckt, stecken manche Hotels in einem tiefen Schlaf. Sie suchen nach einem Nachfolger – sei es in Bernkastel-Kues, Kröv oder Traben-Trarbach. Weichen die Gäste deshalb vermehrt auf Ferienwohnungen aus?

Wurde für Harry Potter unbemerkt in Bernkastel-Kues gedreht?
Wurde für Harry Potter unbemerkt in Bernkastel-Kues gedreht?

Überraschende FilmszeneWurde für Harry Potter unbemerkt in Bernkastel-Kues gedreht?

Ein magischer Anblick: Das Spitzhäuschen aus Bernkastel-Kues soll in einem der Harry-Potter-Filme auftauchen. Auch der Bürgermeister staunt über die Bilder.