Basketball: U 13 der MJC Trier gewinnt Meisterschaft

Basketball: U 13 der MJC Trier gewinnt Meisterschaft

Trier (red) In einem packendem Turnier haben sich die U13-Mädels um Coach Marcel Weyers ungeschlagen den Rheinland-Pfalz-Meister-Titel gesichert. Im ersten Spiel trafen die MJC-Basketballerinnen auf den TV Anhausen-Meinborn.

Hier gelang ein ungefährdeter 55:27 Sieg. Im zweiten Spiel der MJC ging es für die Spielerinnen gegen Kaiserslautern. Hier gelang den Trie rerinnen ein 34:32-Sieg. Da sowohl Kaiserslautern wie auch Speyer ihr Spiel gegen Anhausen-Meinborn gewannen, kam es im letzten Spiel zu einem echten Endspiel zwischen MJC Trier und der SG Towers Speyer/Schifferstadt. Nach einer starken Leistung schlugen die MJC-Mädels die Pfälzer verdient mit 21:20. "Die Mannschaft um Marcel Weyers überzeugte bei diesem Turnier mit tollem Teambasketball und wurde verdient Rheinland-Pfalz-Meister", heißt es von Vereinsseite. Auf dem Bild stehend von links: Marcel Weyer, Luzia Monz, Lara Kahmann, Sina Eckloff, Anne Schmitz, Paula May (Co-Trainerin) - kniend von links: Janina Hormisch, Anouk Rignault, Amelie Kreutzfeld, Yeliz Bozoglan, Maren Eitel, Liv Jöchel - liegend von links: Andra Knop, Nele Schnabel