Bigband spielt Filmmusik

Bigband spielt Filmmusik

TRIER. (jöl) Die Bigband des Conservatoire National de Région de Metz (CNR de Metz) eröffnet am kommenden Donnerstag, 6. Juli, 20 Uhr, im Telekom-Innenhof am Trierer Kornmarkt die Veranstaltungsreihe "13.

Jazz im Brunnenhof 2006". Im Studienjahr 2005/2006 hat die Bigband des Département Jazz des CNR de Metz ein besonders kreatives Projekt erarbeitet: An den international renommierten Komponisten, Multi-Instrumentalisten und Arrangeur Stan Laferrière (Jahrgang 1962) aus Paris erging der Auftrag, das Programm für eine Konzerthälfte zu gestalten, und zwar aus den Bereichen Film- und Fernsehmusik. Der Trompeter Claude Mirandola, Dozent und Leiter der Formation, erarbeitete die neuen Kompositionen und Arrangements bis zum März, Stan Laferrière hat in den Monaten April und Mai in Probenphasen die Bigband auf die Abschlusstournee des Studienjahres vorbereitet. Mit diesem Programm tritt die Bigband am 6. Juli um 20 Uhr im Telekom-Innenhof auf. Zum Ensemble gehört auch der aus Trier stammende Thomas Berg (tb).

Mehr von Volksfreund