Bistum feiert Heilig-Rock-Fest

Bistum feiert Heilig-Rock-Fest

Kurzes Fest statt der üblichen Heilig-Rock-Tage: Mit einem Programm auf dem Trierer Hauptmarkt ist das Bistum in das Jahr der geistigen Vorbereitung auf die Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 gestartet. Musik, Gespräche mit Bischof Stephan Ackermann und ein Bibelroboter, der in den kommenden elf Monaten die Bibel in menschlicher Geschwindigkeit abschreibt, erwarten die Besucher.

Zum Abschluss werden um 17 Uhr während des Pontifikalamts Pilgerfahnen an Gruppen überreicht, die sie zur Wallfahrt wieder mitbringen.

Mehr von Volksfreund