100.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Thalfang

Defekte Elektroleitung : 100.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Thalfang

Bei einem Wohnungsbrand in Thalfang ist am Freitagmorgen ein hoher Sachschaden entstanden. Bewohner kamen nicht zu Schaden.

Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 8.10 Uhr zu dem Feuer in einem Thalfanger Einfamilienhaus. Die Hausbewohner konnten die Wohnung frühzeitig verlassen, sie wurden nicht verletzt.

Als Brandursache konnte durch die Feuerwehr im Anschluss an die Löscharbeiten eine defekte Elektroleitung ausgemacht werden. Am Gebäude entstand nach ersten Angaben der Feuerwehr ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Thalfang, Bäsch und Immert mit insgesamt 27 Einsatzkräften sowie das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei Morbach.

Mehr von Volksfreund