Polizei: 140 Gramm Marihuana im Handschuhfach versteckt

Polizei : 140 Gramm Marihuana im Handschuhfach versteckt

(ots) 140 Gramm Marihuana haben Zöllner des Hauptzollamts Saarbrücken am Sonntag, 8. September an der A 1 bei Trier in einem Auto sichergestellt. Der 29-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen.

Er hatte das Marihuana in Folie, in ein Handtuch und eine Plastiktüte eingewickelt, bevor er es im Handschuhfach versteckte. Dennoch bemerkten die Zöllner den süßlichen Geruch. Neben 140 Gramm Marihuana wurden außerdem 10 Gramm Haschisch in einem Rucksack gefunden.

Gegen den 29-Jährigen aus Saarbrücken wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.