17-Jähriger wird bei Unfall zwischen Rockeskyll und Pelm verletzt

Polizei : 17-Jähriger bei Unfall auf  B 410 verletzt

(red) Bei einem Unfall, der sich am Montag gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 410 von Rockeskyll in Richtung Pelm ereignete, ist ein 17-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Gerolstein verletzt worden.

Er war mit einem Leichtkraftrad unterwegs und wurde laut Polizei von einem blauen LKW im Bereich einer 70er-Zone überholt. Der Zweiradfahrer musste bei diesem Manöver nach rechts ausweichen, geriet auf den Grünstreifen und kam auf einer angrenzenden Wiese zu Fall. Der Fahrer des LKW setzte seine Fahrt fort. Der Jugendliche musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, sein Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Zeugen des Vorfalls können sich bei der Polizei in Daun, Telefon 06592/96260, melden.

Mehr von Volksfreund