1. Blaulicht

18-Jähriger verursacht Unfall bei Wittlich

Unangepasste Fahrweise : Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall bei Wittlich-Grünewald

(red) Ein 18-jähriger Autofahrer hat laut Polizei durch seine Fahrweise auf der L 52 bei Wittlich-Grünewald einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem er selbst schwer und ein anderer Beteiligter leicht verletzt worden sind.

Der Unfall habe sich am Samstag, 25. April, gegen 19.45 Uhr ereignet. Durch nicht angepasste Geschwindigkeit sei der 18-jährige Unfallverursacher auf die Gegenspur geraten, seitlich mit dem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert und in einen Böschungshang geschleudert.

Beide erheblich beschädigte Fahrzeuge hätten abgeschleppt werden müssen.

Im Einsatz waren ein Rettungsteam des DRK, die SM Manderscheid sowie die Polizei Wittlich.