| 09:50 Uhr

Polizei
20-Jähriger fährt gegen Mauer und verletzt sich

Bausendorf/WITTLICH. (red) Ein 20-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land ist am Dienstag mit seinem Wagen gegen eine Steinmauer gefahren und hat sich dabei leicht verletzt. Gegen 21.35 Uhr kam er nach Angaben der Polizei auf der B 49 zwischen Bausendorf und Wittlich-Neuerburg von der Straße ab und stieß gegen die Mauer.

Die Polizei vermutet, dass der junge Mann wohl zu schnell unterwegs war. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der 20-Jährige musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.