25-Jähriger zu schnell unterwegs – Totalschaden

Idar-Oberstein · Gestern, um 06:20 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Jeep-Fahrer die Mainzer Straße in Richtung Bundesstraße 41.In einer leichten Rechtskurve kam der Fahrer – auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit – gegen die rechteFahrbahnbegrenzung.

Anschließend stieß das Fahrzeug gegen 4 Betonkübel und 2 Metallabsperrungen, die alle
verschoben wurden. Der Jeep war nicht mehr fahrbereit, er musste abgeschleppt werden.
Eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige ist die Folge.