1. Blaulicht

56-Jähriger in Birkenfeld getötet - Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Kriminalität : 56-Jähriger in Birkenfeld erstochen - Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Nach dem gewaltsamen Tod eines 54-jährigen Mannes aus Birkenfeld sind jetzt zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Was bisher bekannt ist.

 

Wie das Trierer Polizeipräsidium und die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach am Montag gemeinsam mitteilten, war am 27. Dezember 2021  ein 56-jähriger Mann aus Birkenfeld tot in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgefunden worden, nachdem Nachbarn den Mann seit mehreren Tagen nicht gesehen hatten.

Die ersten polizeilichen Ermittlungen deuteten nach Angaben der Ermittler auf ein Fremdverschulden hin. Dies wurde durch das Ergebnis der Obduktion bestätigt. Demnach starb der 56-Jährige an einer Stichverletzung.

Durch umfangreiche Ermittlungen, so Polizei und Staatsanwaltschaft, habe sich der Tatverdacht gegen zwei in Birkenfeld lebende Männer im Alter von 42 und 47 Jahren erhärtet. Beide Tatverdächtige wurden am Donnerstag vergangener Woche in Birkenfeld und Bayreuth festgenommen und am Samstag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach dem Ermittlungsrichter vorgeführt worden. Der ordnete Untersuchungshaft für beide Männer an. Die Ermittlungen dauern an.