1. Blaulicht

7-Jährige bei Autounfall leicht verletzt

7-Jährige bei Autounfall leicht verletzt

Eine junges Mädchen wurde am Mittwoch,8.40 Uhr, in der Otto-Decker-Straße von einem Auto erfasst. Sie und ein weiteres Mädchen sind in Richtung Wasenstraße gelaufen. Laut Polizei hat das Mädchen versucht die Straße zu überqueren, ohne dabei auf die Geschwindigkeit des vorbeifahrenden Wagen zu achten. Die 22-jährige Autofahrerin konnte nicht rechtzeitig bremsen.

Zwei Mädchen waren am 25. Mai auf dem Fußweg in der Otto-Decker-Straße unterwegs. Es kommt zum Unfall, als eines der Mädchen versucht die Straße zu überqueren. Nach eigenen Angaben hat die 7-Jährige die Geschwindigekit des vorbeifahrenden Wagens unterschätzt. Die Frau am Steuer konnte den Wagen nicht rechtzeitig stoppen. Beim Aufprall auf den Kotflügel verletzte sich das junge Mädchen leicht an der rechten Körperseite.