71-jähriger Motorradfahrer gestürzt

71-jähriger Motorradfahrer gestürzt

Ein 71-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der Bundesstraße 422 gestürzt. Er blieb unverletzt.

(red) Wie die Polizei Idar-Oberstein mitteilte, fuhr der Mann von Katzenloch in Richtung Allenbach. Als er auf gerader Strecke ein Auto überholte, stieß er leicht gegen dessen vorderen linken Kotflügel und stürzte. Das Motorrad schlitterte nach rechts in das dortige Bachbett.

Der Motorradfahrer blieb unverletzt. Während das Auto nur leicht beschädigt wurde, entstand am Motorrad ein Schaden von rund 2000 Euro.