1. Blaulicht

78-Jähriger missachtet Vorfahrt - 4-jähriges Kind verletzt - 12.000 Euro Sachschaden

78-Jähriger missachtet Vorfahrt - 4-jähriges Kind verletzt - 12.000 Euro Sachschaden

Ein vierjähriges Kind ist bei einem Unfall am Samstag, 8. November, gegen 11.20 Uhr auf der L 67 bei Nerdlen verletzt worden. Ein 78-Jähriger hatte mit seinem Auto die Vorfahrt des Autos, in das Kind und ein 46-jähriger Fahrer saßen, missachtet.

Zwei Autos sind am Samstag, 8. November, gegen 11.20 Uhr auf der L 67 bei Nerdlen kollidiert. Dabei wurde ein vierjähriges Kind verletzt. Verursacht hatte den Unfall laut Polizei ein 78-Jähriger, der beim Abbiegen auf die B 410 die Vorfahrt des entgegenkommenden Fahrzeugs, in dem das Kind und ein 46-jähriger Mann saßen, missachtet hatte.

Das Kind wurde in eine Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.