800 Euro Schaden: Polizei meldet Diebstähle in Morbach

800 Euro Schaden: Polizei meldet Diebstähle in Morbach

Zwei Diebstähle ereigneten sich in den vergangenen Tagen in Morbach (Landkreis Bernkastel-Wittlich). Das berichtet die Polizei.

Ein unbekannter Täter hat am Montag, den 1. Dezember, den Geldbeutel und das Tablet einer Verkäuferin eines Schuhgeschäfts im Einkaufzentrum "Am Dreieck" gestohlen. Der Dieb entwendete die Sachen aus dem Personalaufenthaltsraum. Dieser war nicht verschlossen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro.

Ein ebenfalls unbekannter Täter hat auf dem Parkplatz des Einkaufszentrum am Dienstag, den 2. Dezember, die Geldtasche eines 85-jährigen Mannes gestohlen. Der Täter entwendete die Tasche aus dem unverschlossenen PKW des Mannes. Auch in diesem Fall entstand ein Schaden von ungefähr 400 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Morbach unter der Telefonnummer: 06533/93740 entgegen.