1. Blaulicht

85-jährige Fußgängerin stirbt an den Folgen eines Verkehrsunfalls

85-jährige Fußgängerin stirbt an den Folgen eines Verkehrsunfalls

Eine 85 Jahre alte Frau, die vor einer Woche in Trier-Heiligkreuz von einem Auto erfasst worden war, ist gestern Nacht an ihren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei mit.

Die Fußgängerin war am 4. November in der Hans-Böckler-Allee von einem Auto erfasst worden, als sie die Fahrbahn auf Höhe der Peter-Wust-Straße überqueren wollte. Sie war dabei schwerst verletzt in ein Trierer Krankenhaus gebracht worden.