1. Blaulicht

Absturz: Gleitschirmpilot verletzt sich bei Zeltingen-Rachtig

Zeltingen-Rachtig : Gleitschirmpilot stürzt ab

Glück im Unglück hatte ein Freizeitsportler in Zeltingen-Rachtig.

Ein 57-jähriger Gleitschirmpilot aus Nordrhein-Westfalen  ist  am  Samstagabend (29. Mai)   gegen 18.30 Uhr  in Turbulenzen geraten. Dabei klappte sein Fallschirm ein. Aufgrund der niedrigen Flughöhe war es ihm nicht möglich, den Notfallschirm auszulösen, so dass es zum  Absturz kam. Der Mann verletzte sich im  Hüftbereich.

Die freiwillige Feuerwehr aus Zeltingen-Rachtig konnte den verunglückten Piloten aus dem Weinberg bergen, woraufhin er ins Krankenhaus gebracht wurde. Weiterhin im Einsatz war der Kreisfeuerwehrinspekteur und die Polizei Bernkastel-Kues.