Alleencenter Trier Mann greift Kunden im Kaufland mit Reizspray an – Polizei sucht Zeugen

Trier · Warum hat ein Mann im Kaufland in Trier einen Kunden mit Reizgas angegriffen? Weshalb der Täter gefasst wurde, das Opfer jedoch unbekannt ist.

Aleencenter Trier: Mann greift Kunde im Kaufland mit Reizspray an - Polizei sucht Zeugen​
Foto: dpa/Soeren Stache

Laut Polizei ist am Montag, 08.07.2024, gegen 15.25 Uhr, in Trier ein Kunde im "Kaufland" angegriffen worden. Mit einem Tier-Abwehr-Spray hatte der Täter im Alleencenter den Kunden angesprüht. Der Täter hatte das Spray dabei und setzte es laut Polizei offensichtlich ohne erkennbaren Grund gegen den unbekannten Geschädigten ein.

Das Opfer entfernte sich vor dem Eintreffen der Polizei aus dem Geschäft. Der Täter konnte durch einen Ladendetektiv von Kauflands festgehalten werden. Bei der Aufnahme des Vorfalls durch die Polizei konnten weder der mutmaßlich Geschädigte, noch weitere Zeugen ermittelt werden.

Deshalb bittet die Polizei um Mithilfe. Personen, die Hinweise zu dem Tathergang oder der geschädigten Person geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen unter 0651-9779-0.