Alkohol am Steuer: Polizei Wittlich zieht Fahrer aus dem Verkehr

Blaulicht : Polizei Wittlich zieht betrunkenen Fahrer aus dem Verkehr

Beamte der Inspektion erwischen stark alkoholisierten Mann bei nächtlicher Kontrolle.

(fpl) Beamte der Polizeiinspektion Wittlich haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Eine Streife kontrollierte den 41-jährigen, der um 0.10 Uhr in der Marienstraße unterwegs gewesen war, dabei stellten die Beamten starken Atemalkoholgeruch fest.

Ein Test erbrachte eine Alkoholkonzentration von 1,35 Promille. Die Beamten leiteten gegen den 41-Jährigen ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein und entzogen ihm den Führerschein.