1. Blaulicht

alkoholisierter Fahrer gerät bei Dahnen mit Auto in den Gegenverkehr

Dahnen  : Autofahrer baut Unfall mit zwei Promille im Blut

(red) Ein 51-jähriger Autofahrer ist am Samstag,   3. Oktober  gegen 17.40 Uhr mit seinem Wagen auf der Kreisstraße 148 in Höhe Tentismühle auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort ist er laut Mitteilung der Polizei  mit seinem Fahrzeug mit  einem Auto kollidert, in dem drei Personen saßen.

Obwohl beide Fahrzeuge erheblich beschädigt wurden, ein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war, und ein Gesamtschaden von etwa 25 000 Euro entstand, blieben alle Personen unverletzt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten beim Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest führte zu einem Wert von über zwei Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.