| 21:14 Uhr

Allerheiligenmesse: Auf dem Viehmarkt geht's wieder rund

Sichtlich viel Spaß auf der Allerheiligenmesse auf dem Trierer Viehmarkt haben Pascal (14, links) und Juri (13).
Sichtlich viel Spaß auf der Allerheiligenmesse auf dem Trierer Viehmarkt haben Pascal (14, links) und Juri (13). FOTO: Friedemann Vetter
Trier. Die Allerheiligenmesse auf dem Trierer Viehmarkt lockt ab heute bis einschließlich Sonntag, 9. November, mit Attraktionen wie dem "Breakdancer" oder dem "Kristallpalast" (Biergarten in Eisdesign).

Die Allerheiligenmesse ist täglich ab 11 Uhr geöffnet und endet werktags um 22 Uhr, am Wochenende ist spätestens um Mitternacht Schluss. Am Mittwoch, 5. November, ist Familientag. Die beteiligten Schausteller bieten dann reduzierte Fahrpreise an. Heute, Allerheiligen, legt die Kirmes von 13 bis 20 Uhr eine vom Landesfeiertagsgesetz vorgeschriebene Betriebspause ein. (rm.)