Zeugen gesucht: Audi-Fahrer ergreift die Flucht

Zeugen gesucht : Audi-Fahrer ergreift die Flucht

Wer hat etwas gesehen?Am Montag, 2. Dezember, gegen 7.15 Uhr, ereignete sich laut Polizei in der Zurmaiener Straße ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Ein Seat war stadtauswärts auf der mittleren Fahrspur unterwegs.

Kurz vor der dortigen Fahrbahnbaustelle habe ein grauer Audi mit TR-Kennzeichen von der linken Fahrspur auf den mittleren Fahrstreifen gewechselt und anschließend stark abgebremst. Um ein Auffahren zu verhindern, sei der Seat-Fahrer nach rechts ausgewichen und dort mit einem Nissan kollidiert. An beiden Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Audi verließ unerlaubt die Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0651/9779-3200 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund