Audifahrer ingnoriert Überholverbot

Aach-Hohensonne : Audi überholt trotz Verbots

Ein gefährliches Überholmanöver hat es nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 15.15 Uhr auf der B 51 in Aach-Hohensonne gegeben.

Die Fahrerin eines roten Citroen Berlingo war in Richtung Bitburg unterwegs, als sie im Baustellenbereich von einem silbernen Audi A 4 mit Münchener Kennzeichen trotz Überholverbots und durchgezogener Mittellinie überholt wurde. Der Audi soll zudem mehrfach über die Mittellinie hinaus nach links gefahren sein. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund