Auf stehendes Fahrzeug aufgefahren

Idar-Oberstein · Ein 52-jähriger PKW-Fahrer musste am Morgen des 22. Dezember auf der B 41 kurz hinter der Einmündung zur Schönlautenbach wegen eines technischen Defektes stehen bleiben. Dieses stehende Fahrzeug übersah ein anderer Verkehrsteilnehmer und fuhr auf.

Dabei wurden zwei Personen aus dem Pannenauto verletzt und mussten im Klinikum Idar-Oberstein ärztlich versorgt werden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort