1. Blaulicht

Auguste-Victoria-Gymnasium in Trier: Warum ein Feueralarm die Abiturfeier vorzeitig beendet

Blaulicht : Feueralarm beendet Abiturfeier in Trierer Auguste-Victoria-Gymnasium vorzeitig

Bei der Abiturfeier im Trierer Auguste-Victoria-Gymnasium ging am Donnerstagabend plötzlich der Feueralarm los. Was passiert war.

Aufgrund einer Alarmauslösung der Brandmeldeanlage am Auguste-Viktoria-Gymnasiums Trier in der Flanderstraße kam es am Donnerstagabend, 31.03.2022, gegen 23 Uhr, zum Einsatz der Berufsfeuerwehr Trier sowie der Polizeiinspektion Trier, teilt die Polizei mit. Im Rahmen der Abiturfeier war eine Lautsprecherbox vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten.

Dieser Schwelbrand konnte jedoch durch Feiernde gelöscht werden, noch bevor die Rettungskräfte eintrafen. Von den etwa 200 Personen, die sich zu diesem Zeitpunkt noch im Gebäude befanden, wurde niemand verletzt.

Die Feier konnte nach dem Vorfall nicht mehr fortgesetzt werden. Im Einsatz befanden sich zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr Trier sowie Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Trier.