Auto bei Zemmer in Böschung geschleudert - Fahrerin verletzt

Unfall : Auto bei Zemmer in Böschung geschleudert

Eine Autofahrerin ist am späten Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr bei einem Unfall auf der L 46 kurz vor Zemmer verletzt worden. Nach Informationen der Feuerwehr war die junge Frau mit ihrem Kleinwagen Richtung Trier unterwegs, als sie hinter der Abfahrt nach Naurath in einer Linkskurve aus noch unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam.

Die Verletzte wurde vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. 

Mehr von Volksfreund