| 19:00 Uhr

Polizei
Auto beschädigt: Polizei Prüm sucht Unfallfahrer

Bleialf. Unfallflucht in Bleialf: Ein schwarzer Hyundai, der am Fahrbahnrand geparkt war, ist am Donnerstag zwischen 8.30 und 9 Uhr in der Straße „Im Brühl“ in Bleialf, in Höhe der dortigen Physiopraxis, an der Fahrerseite beschädigt worden.

Laut Schätzung der Polizeibeamten beträgt der Schaden mehrere tausend Euro. Der Verursacher fuhr davon. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Unfallauto um einen roten Wagen handelt.

Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Prüm unter Telefon 06551/9420 oder per E-Mail an: pipruem@polizei.rlp.de