Auto brennt

Zu einem brennenden Auto musste am Donnerstagmorgen gegen 9.40 die Feuerwehr auf die B 407 zwischen Merzkirchen und Meurich ausrücken.

Vermutlich durch einen technischen Defekt fing das Auto Feuer.

Der Wagen stand in kürzester Zeit im Vollbrand. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Saarburg und Trassem.