Auto bringt Rollerfahrer in Lirstal zum Sturz

Polizei : Auto bringt Roller zum Sturz

Ein 23-jähriger Rollerfahrer aus der Verbandsgemeinde Kelberg ist am Samstag gegen 20.30 Uhr in Lirstal beim Linksabbiegen in die Brunnenstraße von einem dunkelblauen Ford Focus überholt worden. Der Wagen touchierte den Roller, sodass er stürzte, der Fahrer leicht verletzt und der Roller beschädigt wurde.

Der Autofahrer, der etwa 20 Jahre alt war und eine Brille trug, habe dann in einiger Entfernung angehalten, sei dann aber weitergefahren.

Mehr von Volksfreund