1. Blaulicht

Auto gerät bei Ralingen ins Schleudern - Fahrerin verletzt

Unfall : Auto gerät bei Ralingen ins Schleudern - Fahrerin verletzt

Bei Ralingen ist am Montagabend eine Autofahrerin von der Straße abgekommen. Sie wurde verletzt.

Zu dem Unfall kam es gegen 16.40 Uhr auf der L 42 am Ralinger Berg kurz vor der Kreuzung zur B 418. Eine junge Autofahrerin war in Richtung Ralingen unterwegs, als ihr Fahrzeug in einer Rechtskurve, offenbar in Folge der Witterung, ins Schleudern und dann in die ansteigende Böschung geriet und schließlich auf der Straße auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die Autofahrerin konnte das Auto noch selbst verlassen, sie wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die L 42 war zeitweise voll gesperrt. Im Einsatz waren die Polizei Trier, das DRK Echternacherbrück und der Notarzt aus Bitburg.