1. Blaulicht

Auto ging bei Zemmer in Flammen auf

Blaulicht : Auto ging bei Zemmer in Flammen auf

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Auto auf der Landstraße bei Zemmer alarmiert. Was geschehen ist.

Zu einem Pkw-Brand musste die Feuerwehr am Freitagabend gegen 22.25 Uhr auf die L 46 Rothaus in Höhe der Einfahrt nach Orenhofen ausrücken. Nach Informationen der Feuerwehr war ein Fahrzeug vermutlich durch einen technischen Defekt in Flammen aufgegangen.

Ersthelfer konnten den Entstehungsbrand mit einem Feuerlöscher schon soweit bekämpfen, dass die Feuerwehr Zemmer nur noch ein paar Nachlöscharbeiten tätigen musste. An dem Auto entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Während des Einsatzes kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Verletzt wurde niemand.