| 06:28 Uhr

Blaulicht
Auto kracht in Traktoranhänger

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Steinborn. Bei einem Unfall am Donnerstagabend in Steinborn übersah ein Autofahrer einen Traktor mit zwei Anhängern, der in der Hauptstraße am Fahrbahnrand hielt. Nach Angaben der Polizei Bitburg hatte der Traktorfahrer die Technik seines Fahrzeugs überprüft und dazu die Gefahrenstelle abgesichert.

Ein 32-Jähriger habe das Gespann übersehen und fuhr mit seinem Auto gegen den hinteren Anhänger. Beim Aufprall wurde er schwer verletzt. Der Rettungsdienst hat den Mann in ein Krankenhaus gebracht. Da es laut Polizei konkrete Hinweise gab, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Beamten eine Blutprobenentnahme an. An dem PKW entstand Totalschaden. Der Schaden beträgt insgesamt etwa 20 000 Euro.