1. Blaulicht

Unfall auf L143: Auto landet bei Kell im Graben - Zwei Verletzte

Unfall auf L143 : Auto landet bei Kell im Graben - Zwei Verletzte

Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der L143 bei Kell verletzt worden. Während der Rettungsarbeiten kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Strecke.

Der Mercedes eines älteren Paares ist am Samstagmorgen gegen 8 Uhr auf der L 143 bei Kell am See von der Straße abgekommen. Erst schleuderte das Fahrzeug mehrere Meter durch den Straßengraben, bis es schließlich an einem Verkehrsschild zum Stehen kam.

Zwei Menschen wurden verletzt. Die schwer verletzte Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht, während der Mann ambulant vor Ort versorgt wurde.

Warum es zu dem Unfall kam, steht noch nicht fest.

An dem Auto entstand erheblicher Schaden, es wurde abgeschleppt. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Behinderungen im Straßenverkehr.