Auto prallt bei Gornhausen gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Glätte : Auto prallt bei Gornhausen gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Eine Frau wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, 20. Februar, schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Die 33-jährige Autofahrerin befuhr gegen 7.55 Uhr die K 88 von Morbach kommend in Fahrtrichtung Gornhausen. In einer Linkskurve kam sie auf der winterglatten Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum.

Die Frau konnte aus dem Auto befreit und durch das DRK in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An dem PKW entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 12 000 Euro. Das Fahrzeug musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Morbach, das DRK und die Polizei Morbach.