Blaulicht Auto prallt bei Morbach gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Morbach · Ein Auto ist am Samstagmorgen bei Morbach gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Auto prallt bei Morbach gegen Baum - Fahrer schwer verletzt​
Foto: Agentur Siko

Zu dem Unfall in Höhe der Aral-Tankstelle bei Morbach kam es nach TV-Informationen gegen 9.25 Uhr. Ein Kombi war auf der B 327 in Richtung Morbach unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache nach einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam, in den angrenzenden Wald fuhr und dort gegen einen Baum prallte. Der Fahrer konnte von der Feuerwehr ohne schweres Gerät aus dem Wagen befreit werden. Der Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 10 versorgte den Verletzten, mit dem Helikopter wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten blieb die B 327 voll gesperrt. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion, die Feuerwehr und das DRK aus Morbach.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort