1. Blaulicht

Auto prallt gegen Hauswand

Blaulicht : Missglücktes Wendemanöver: Auto prallt gegen Hauswand

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagabend gegen 21.25 Uhr in Philippsheim ereignet. Ein in den Niederlanden zugelassenes Fahrzeug, besetzt mit zwei Personen, fuhr auf der Ortsstraße in Philippsheim.

Die Fahrerin wollte auf gerader Strecke den Wagen wenden und fuhr auf einen Hof. Aus ungeklärter Ursache prallte sie mit dem Auto gegen die Hausmauer. Vermutlich unter Schock legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr  mit Vollgas quer über die Straße einen Abhang hinunter und prallte gegen einen Baum.

Die Fahrerin konnte sich selbst aus ihrer misslichen Lage befreien, der Beifahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit einer starken Seilwinde zog die Feuerwehr mit ihrem Rüstwagen das Fahrzeug den steilen Berg hinauf. Anschließend kümmerte sich der Notarzt um den Verletzten. Beide Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen ist nichts bekannt.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden. Die Ortsstraße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt.

Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Bitburg, das DRK Speicher,  die Rufbereitschaft aus Speicher und die Feuerwehren aus Philippsheim und Speicher.