| 15:35 Uhr

Unfall
Auto prallt in Fell frontal auf parkenden LKW

Ein Auto ist am Sonntag in Fell frontal gegen einen parkenden LKW gefahren.
Ein Auto ist am Sonntag in Fell frontal gegen einen parkenden LKW gefahren. FOTO: Agentur Siko
Fell. Frontal ist ein Auto am Sonntagmittag in Fell gegen einen parkenden LKW gefahren. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Von Agentur Siko

Zu dem Unfall kam es gegen 13.25 Uhr in der Neustraße. Nach Angaben der Polizei befuhr ein Kleinwagen die Neustraße in Richtung Ortsmitte, als der Fahrer aus noch bislang unbekannter Ursache auf den Gehweg geriet und frontal gegen einen parkenden LKW prallte. Dabei wurde die Autofahrerin nach Polizeiangaben leicht verletzt. Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren die Polizei Schweich, die Feuerwehr aus Fell, die Berufsfeuerwehr Trier mit Rettungswagen und das DRK Schweich sowie der Rettungshubschrauber Christoph 10.

Ein Auto ist am Sonntag in Fell frontal gegen einen parkenden LKW gefahren.
Ein Auto ist am Sonntag in Fell frontal gegen einen parkenden LKW gefahren. FOTO: Agentur Siko