Auto schleudert auf A 60 in Leitplanken

Unfall : Auto schleudert auf A 60 in Leitplanken

Bei Feuerscheid ist eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag auf der A 60 gegen die Leitplanken gefahren. Sie wurde leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 15.50 Uhr auf der A 60 in Fahrtrichtung Bitburg kurz vor der Abfahrt Waxweiler zu dem Unfall. Eine Autofahrerin war auf der Autobahn unterwegs, als ihr nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanke prallte. Von dort wurde das Auto über die Fahrbahn gegen die Mittelleitplanke geschleudert und blieb auf der linken Fahrspur stehen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst, die Feuerwehren aus Prüm und Niederprüm sowie die Autobahnmeisterei Prüm. Die linke Fahrspur der A 60 war für die Unfallaufnahme und die Abschlepparbeiten kurzzeitig gesperrt.

Mehr von Volksfreund