Auto überschlägt sich bei Manderscheid und landet auf Feldweg

Schwerer Unfall : Auto überschlägt sich bei Manderscheid und landet auf Feldweg

Auf der L 46 am Ortsausgang Manderscheid in Richtung Gerolstein hat sich am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein Fahrzeug überschlagen.

Aus bisher ungeklärten Gründen kam das Auto der Marke Opel mit einer Person besetzt auf die Gegenfahrbahn, flog dann über die Leitplanke, überschlug sich mehrfach und kam auf einem Wirtschaftsweg zum Stillstand.

Die Unfallstelle wurde kurz vor 17 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen des DRK mit Notarzt, der Wehrleiter der VG Wittlich Land, die Feuerwehren aus Meerfeld und Manderscheid sowie die Polizei.