1. Blaulicht

Auto- und Motorradfahrer kollidieren - beide unverletzt

Blaulicht : Auto- und Motorradfahrer kollidieren bei Sehlem - beide unverletzt

Unverletzt blieben die beiden Beteiligten eines Unfalls, der sich am Freitagabend, 17. April, gegen 18 Uhr bei Sehlem ereignete. Wie die Polizei mitteilte, war  ein Autofahrer auf der Landesstraße 47 unterwegs und wollte auf die L 141 in Richtung Hetzerath fahren.

Dabei übersah er einen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Beteiligten gaben an, keine Verletzungen zu haben, wurden aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. 

(red)