Auto- und Radfahrer beim Kontrolltag der Polizei in Trier verwarnt

Polizei : Verwarnungen beim Kontrolltag

Schwerpunkte des Kontrolltags der Polizei am Freitag waren die Augustinusstraße, die Pellinger Straße und die Fußgängerzone. Die Polizei sprach zehn Verwarnungen wegen Missachtung des Durchfahrverbots aus und stellte neun Verstöße gegen die Gurtpflicht fest.

Außerdem wurden sieben Radfahrer beim Befahren der Fußgängerzone erwischt. 13 Fahrer wurden verwarnt, da sie im Kreisverkehr nicht korrekt unterwegs waren.

Mehr von Volksfreund