1. Blaulicht

Autofahrer bei Unfall in der Eifel schwer verletzt

Blaulicht : Autofahrer bei Unfall in der Eifel schwer verletzt

Ein 57-jähriger Autofahrer ist am Samstagnachmittag auf der L 27 bei Niederstadtfeld bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war ein 57-jähriger Autofahrer am Samstag gegen 14 Uhr auf der L 27 aus Richtung Niederstadtfeld in Richtung Schutz unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden 53-jährigen Fahrzeugführer kollidierte. Der Unfallverursacher wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.