Autofahrer beschädigt reparierte A1-Brücke bei Brockscheid

Polizei : Fahrer beschädigt reparierte Brücke

Einen Schaden von mehreren Tausend Euro hat laut Polizei ein unbekannter Autofahrer an der frisch sanierten Brücke über die A 1 bei Brockscheid verursacht. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen fuhr er über die Brückenbaustelle, obwohl diese für den Verkehr gesperrt ist. Dabei trat eine Menge Öl aus, weil das Auto entweder bereits kaputt war oder auf der Baustelle die Ölwanne in Mitleidenschaft gezogen wurde. Das Öl lief über das frisch aufgetragene Epoxidharz und machte es unbrauchbar. Der Rostschutz der Übergangskonstruktion wurde ebenfalls beschädigt.

Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizei Daun, Telefon 06592/96260.

Mehr von Volksfreund