1. Blaulicht

Autofahrer fährt betrunken gegen Brückengeländer

Autofahrer fährt betrunken gegen Brückengeländer

Glimpflicher Ausgang: Ein 43-jähriger Autofahrer ist laut Polizei am Samstagabend wegen überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Auto in Krummenau (Kreis Birkenfeld) von der Fahrbahn abgekommen.

Glimpflicher Ausgang: Ein 43-jähriger Autofahrer ist laut Polizei am Samstagabend wegen überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Auto in Krummenau (Kreis Birkenfeld) von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann prallte daraufhin gegen ein Brückengeländer, blieb aber unverletzt. Die Polizei stellte während der Unfallaufnahme fest, dass der Fahrer alkoholisiert war und zog seinen Führerschein ein.